Notruf

112_kl.jpg

BSD

Hi-Org-Server

Veranstaltungen

Zur Zeit sind keine Veranstaltungen gemeldet
.

Das erste Berufsfeuerwehrwochenende der Jf-Rüsselsheim



" Meine Katze schafft es nicht mehr alleine vom Baum ! "

Das war die erste Meldung für den ersten Einsatz der Jugendfeuerwehr Rüsselsheim-Stadt.
Unter der Aktion " Berufsfeuerwehrwochenende " durften die Jugendlichen von
Samstag, den 25.10.08 bis zum Sonntag, den 26.10.08 nicht nur die Tätigkeiten eines
Feuerwehrmannes beobachten, sie steckten mitten drin im Berufsleben eines richtigen
Feuerwehrmenschen.  

Gruppenbild- BF Wochenende

Von der Einteilung auf die Fahrzeuge bis zum Aufräumen nach dem Einsatz, es war alles dabei. . .


Die insgesamt acht Einsätze verteilt auf das Wochenende die da waren


  1. Katze auf einem Baum.
  2. Brandmeldereinlauf in der Parkschule
  3. PKW-Brand in Haßloch-Nord
  4. Ölspur am Opel-Schwimmbad
  5. Garagenbrand in der Treburerstraße
  6. Baum auf der Strasse am Wasserwerk
  7. LKW-Brand
  8. Feuer im Gewerbegebiet Blauersee

Diese hielten die Jugendlichen die Betreuer, sowie unsere drei Besucher,
den ehemaligen Jugendwart JAN NEES unseren Stadtjugendwart ANDRÉ SCHÄFER und
DANIEL OECHSLER der Mann für das Grobe, auf Trab.

"Ich konnte noch nicht mal mein Brötchen fertig Essen !", so ein Mitglied der Jugendfeuerwehr.

Doch nicht nur beim Frühstück blieb das Essen stehen, auch beim Mittagessen musste der Teller zur Seite geschoben werden, um schnellstmöglich auf die Einsatzfahrzeuge zu kommen und sich für den kommenden Einsatz auszurüsten.


Neben den Einsätzen lernte die Jugendfeuerwehr auch die andere Seite des Feuerwehrdienstes kennen.


  • Arbeitsdienst              (z. B. Die Reparatur der Grillhütte)
  • Ordnungsdienst         (z. B. Reinigen der Fahrzeuge, die von der JF immer genutzt werden)
  • Küchendienst             (Einkaufen der Lebensmittel in ausreichender Menge für das Wochenende)
  • Theoretischer Unterricht
  • und praktische Stationsausbildung
Sowie den Dienst in der Zentrale, wo die Eingeteilten Jugendlichen (Ihre Notrufe) entgegen genommen haben
um dann im Anschluss über den Hausalarm die Jugendfeuerwehr zu alarmieren. Aber damit war die Arbeit natürlich noch nicht fertig. Das Funken mit den einzelnen Fahrzeugen wurde hier nicht vernachlässigt.


Man war ständig beschäftigt. . .


So endete am Sonntag das anstrengende "Berufsfeuerwehrwochenende". Doch die Resonanz blieb gleich und war
für uns ein nettes Lob als Team.


"Das müssen wir unbedingt nochmal machen!"
oder "Schade das es schon vorbei ist !"



Bilder von den verschiedenen Einsätzen des Wochenendes


WEITER ZU ALLEN BILDERN >>>



Katze auf Baum






Katze auf einem Baum im Ostpark.






                                           
PKW-Brand







PKW- Brand in Haßloch- Nord







Ölspur




Ölspur am Opel- Schwimmbad










Wohnungsbrand





Wohnungsbrand in der B- Siedlung









Baum auf Straße





Baum auf Straße gestürzt









LKW-Brand






LKW in Brand geraten








Zentrale





Notruf- Annahme in der Zentrale












Zum Schluss möchten wir uns noch bedanken bei



Der Amtsleitung sowie bei den zwei diensthabenden Schichten. Insbesondere bei den Zentralisten die sich um die
eingeteilten "Zentralenkids" gekümmert haben und Ihnen alles gezeigt und erklärt haben.

Vergessen möchten wir auch nicht Günter Stippler, der das Wochenende über in der Küche Vorort war und sich auch hier; um die dafür eingeteilten Kids gekümmert hat.

Der Fahrschule Steinbrecher für die Bereitstellung Ihres LKW's für die Übung.
Dem Jugendwart Sascha Schubert für die Hilfe mit dem Baum.

Und dem gesamten Betreuerteam und den drei tatkräftigen Helfern !



Der Artikel wurde von Patricia Füllhardt geschrieben.


.