Notruf

112_kl.jpg

BSD

Hi-Org-Server

Veranstaltungen

Zur Zeit sind keine Veranstaltungen gemeldet
.

Schlemmeressen 2013 stößt an die Kapazitätsgrenze

Bereits kurz nach Beginn der Anmeldephase zeichnete sich ein großes Interesse für das diesjährige Schlemmeressen mit dem Thema „Schleswig-Holstein“ am 23. November 2013 in der Feuerwache Rüsselsheim ab. Erstmals in der Geschichte dieser Veranstaltungsreihe mussten die Verantwortlichen Absagen aussprechen, da die maximal mögliche Teilnehmerzahl von 60 Personen längst erreicht war – und das weit vor Anmeldeschluss! Die Infrastruktur der Küche, sowie die Menge der Köche und Bedienungen, welche nur dann sinnvoll arbeiten können, wenn sie sich nicht gegenseitig im Wege stehen, legen nun mal Grenzen fest. „Und wir setzen alles daran, dass dieser Termin mit einer gleichbleibenden Qualität abläuft“, so Küchenchef Günter Stippler, der an diesem Abend sein Personal koordinieren musste, wie ein Dirigent sein Orchester.

Doch bereits die Menüauswahl stellte die Köche vor eine gewisse Herausforderung. Die Spezialitäten dieses Bundeslandes bestehen hauptsächlich aus extrem gehaltvollen und doch einfachen Speisen für schwer arbeitende Menschen wie Bauern oder Fischer. Würde dies dem Anspruch eines „Schlemmeressens“ gerecht?
Es geht jedoch auch um den Themenbezug, und allein der Rahmen dieses Events lies niemanden im Planungsstab ernsthaft daran zweifeln, dass die gewählte Speisenfolge ankommen wird. Neu hinzugekommen war ebenso die Idee, typische Getränke der Region mit in die Karte aufzunehmen. So entstand ein rundum stimmiges Konzept, Schleswig-Holstein nach Hessen zu transportieren.

  Schlemmeressen_2013_02

Nach dem „Gruß der Küche“, einem mit Schinken-Käsecreme gefülltem Blätterteigstückchen, begrüßte unser 1. Vorsitzender Günter Lorenz pünktlich um 19:00 Uhr die Anwesenden.   Schlemmeressen_2013_03

Zunächst erläuterte er den Ablauf des Abends und gab Wissenswertes über die Küche des Bundeslandes Schleswig-Holstein zum Besten. Im Anschluss bezog er Stellung zum abgelaufenen Vereinsjahr und erwähnte die Leistungen der vom Verein eingeladenen Gäste. Das Ende seiner Rede stellte wie eh und je den Beginn der eigentlichen Menüfolge dar.   Schlemmeressen_2013_04

Im Anschluss an eine „Holsteiner Gemüsesuppe“ war der „Grünkohl mit Pinkel und Kassler“ die zweite kulinarische Vorspeise im Programm. Nach einer kurzen Verschnaufpause folgte der Hauptgang „Holsteiner Schnitzel aus der Lende im Nussmantel mit Speck-Bratkartoffeln und Holsteiner Gemüse“. Auch hier kamen wie zuvor nur leer gegessene Teller bei der Spülmaschine an. Als Nachspeise servierten unsere Tischdamen selbstgemachte „Rote Grütt“ mit Vanillesoße im Weinglas.

  Schlemmeressen_2013_05   Schlemmeressen_2013_06   Schlemmeressen_2013_07

Rundum zufrieden zeigten sich danach nicht nur unsere Gäste, auch Günter Lorenz sowie Güter Stippler und sein Team waren sehr angetan vom Ablauf des Abends. Der Vorsitzende blickte sogar ins nächste Jahr und verriet, dass „die Reise dann gar nicht weit gehen wird. Wir bleiben nämlich zu Hause in Hessen!“ Man darf also gespannt sein....

  Schlemmeressen_2013_08



Von: Jan Nees

Dieser Artikel wurde bereits 2452 mal angesehen.



.