Notruf

112_kl.jpg

DWD-Wetterwarnungen

Veranstaltungen

Zur Zeit sind keine Veranstaltungen gemeldet
.
Bild: Vollformat/Markus Eichelmann
Bild: Vollformat/Markus Eichelmann

Am Samstag, den 20.04.2013, fand die jährliche Dienstversammlung der Feuerwehr Rüsselsheim statt. Die freiwillige Feuerwehr (Rüsselsheim-Stadt, -Bauschheim, -Hassloch und -Königstädten) sowie die hauptamtlichen Einsatzkräfte trafen sich um 15:00 Uhr in der Feuerwache am Rugbyring.
Schon beim Eintreten in die Halle merkte man: Heute muss etwas besonders anliegen, 149 Mann (SB) waren anwesend!
Die Besonderheit war die Wahl zum Sprecher der Feuerwehr. Die Voraussetzung zur Wahl, die Anwesenheit von mindestens der Hälfte aller 233 aktiven Einsatzkräfte, war spielend erfüllt.
Der Sprecher der Feuerwehr soll künftig die hier und da divergierenden Interessen der einsatzdienst tuenden Kräfte bündeln und somit die Schlagkraft der Feuerwehr zum Wohle der Stadt und ihrer Menschen weiter ausbauen. Laut Gesetzt dient die Funktion "zur Wahrnehmung der Belange der Feuerwehr gegenüber der Stadt und dem Leiter der Feuerwehr".
Unter tosendem Beifall wurde Manfred Eichhorn bei 147 abgegebenen Stimmen mit dem Traumergebnis von 142 "Ja"-Stimmen, einer "Nein"-Stimme und vier Enthaltungen gewählt!
Erstmals in ihrer Geschichte haben damit die "Dunkelblauen" einen Sprecher gewählt. Auch aus Sicht des Oberbürgermeisters und Brandschutzdezernenten Patrick Burghardt war dies ein Schritt in die richtige Richtung: "Stark, dass man sich auf einen Kandidaten geeinigt hat."
Aus seiner Sicht "eine gute Wahl". Manfred Eichhorn sei ein fairer Partner "mit Kompetenz im Bereich des Brandschutzes." Er sei "gut verwurzelt in der Freiwilligen Feuerwehr" und habe "einen kurzen Draht zu mir."
"Ich muss was loswerden", sagte der frisch gekürte Sprecher, "das ist einfach nur: Danke für dieses Vertrauen." Mehr noch: "Leute, jetzt ist jeder von euch gefordert, aus diesem Amt ein Amt von euch zu machen. Ich allein kann das nicht. Das können wir nur zusammen".
Die nun bevorstehende vertrauensvolle Zusammenarbeit mit unserem Sprecher Manfred Eichhorn wird sicherlich von grossem Erfolg gekrönt werden.

Weitere Berichte:
Main-Spitze



Von: Marcus Hollmann

Dieser Artikel wurde bereits 3299 mal angesehen.



.