Notruf

112_kl.jpg

DWD-Wetterwarnungen

Veranstaltungen

Zur Zeit sind keine Veranstaltungen gemeldet
.

Foto-Workshop zur Einsatzdokumentation

Das Team vom Einsatzleitwagen 2 (kurz ELW 2) hat beim Rüsselsheimer Journalisten Peter Thomas einen mehrstündigen Workshop zum Thema Fotografieren gemacht. Da das Team meist auch den ELW 1 besetzt, kommt das gelernte nicht nur dem Kreis Groß-Gerau, sondern auch der Freiwilligen Feuerwehr Rüsselsheim zugute. Ziel des Workshops war es, unter den oft schwierigen Bedingungen im Einsatz, bessere Bilder für die Dokumentation machen zu können.

Foto-Workshop

 

Peter Thomas iist Journalist aus Rüsselsheim und arbeitet schon lange mit den Blauröcken in Rüsselsheim zusammen. Unter anderem unterstützte er die Freiwilligen bei der Erstellung des Buches über die Rüsselsheimer Feuerwehr.

Der Profi erklärte dem Team vom ELW 2 einfach und schnell die wichtigsten Grundkenntnisse der Fotografie. Dann ging er auf die Hauptprobleme bei Standardsituationen - Fotografieren im Dunkeln, Reflexstreifen an der Einsatzkleidung - ein und erklärte, wie man hier generell vorgehen kann. Danach wurde das Team speziell auf die eigene Kamera eingewiesen und machte dann verschiedenste Bilder. Die Erfolge waren sofort sichtbar und die Qualität der Bilder hat drastisch zugenommen. Beim ersten Einsatz des ELW 1 nach dem Workshop wurden bereits wesentlich bessere Bilder gemacht.

Ein spezieller Dank an Peter Thomas für die kostenfreie Unterstützung.

 



Von: Henrik Luijendijk

Dieser Artikel wurde bereits 4290 mal angesehen.



.